Rechtsanwälte Binzberger

Karlstr.59
88045 Friedrichshafen

Telefon: 07541/92040
Telefax: 07541/32335

info@kanzlei-binzberger.de


Öffnungszeiten:
Montag bis  Donnerstag
08.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitags
08.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

„Gekauft wie gesehen“ schließt Gewährleistungsansprüche nicht aus

Die sog.

Besichtigungsklausel hat keinen vollständigen Gewährleistungsausschluss zur Folge. Das Oberlandesgericht Oldenburg stellte klar, dass die Klausel „gekauft wie gesehen“ in einem Vertrag über den Kauf eines Gebrauchtwagens die Sachmängelhaftung des Käufers nicht vollständig ausschließt. Bei der Besichtigungsklausel geht es vielmehr nur um Mängel, die für einen Laien ohne sachverständige Hilfe erkennbar sind. Dazu zählen zum Beispiel Dellen, Rost oder Kratzer.
 
OLG Oldenburg, Urteil OLG Oldenburg 9 U 29 17 vom 28.08.2017
Normen: §§ 433; 434; 437 Nr. 2 Fall 1, Nr. 3; 323; 280 Abs. 1 BGB
[bns]
 
Sozialhilfe Kressbronn, Sorgerecht Konstanz, Nebenkosten Meersburg, Asyl Ravensburg, Sozialabfindung Oberteuringen, fiktive Abrechnung Weingarten, Sondereigentum Weingarten, Trennung Meersburg, Rechtsanwaeltin Friedrichshafen, Bauvertrag Markdorf